Humphrey/Limón Tradition

Im Unterricht arbeiten wir nach den Prinzipien der Modern-Dance Pioniere Doris Humphrey und José Limón.
Diese Prinzipien sind das Gerüst für eine schöpferische Erforschung der Bewegung als unendliche Erfahrungsvielfalt
von Fallen und Aufrichten. Das Ge-wicht und die Kraft einer einfachen Geste der Hände oder Beine kann nur von
einem Körper übertragen werden, der offen und lebendig ist und atmet. Durch die Atmung und wie sie die Bewegung
beeinflußt erfahren wir den natürlichen Rhythmus und Fluß des Körpers. Die »Qualität der Durchlässigkeit« spielt
eine größere Rolle als die fester Formen.


Zitat Doris Humphrey:
 »Wenn wir die verschiedenen Arten und Sequenzen des Energieflusses in unserem Körper verstehen, dann wissen wir etwas über uns selbst, denn als Organismus gehorchen wir alle den selben Gesetzen.« 
 



T.A.N.Z. Braunschweig | Schule für Bühnentanz & Company | Hamburgerstraße 273 B | 38114 Braunschweig | 0531-332271